Kriterien für die Auswahl eines Börsenmakler

Wenn Sie in Aktien handeln wollen, müssen Sie ein Konto bei einem Börsenmakler zu öffnen. Dabei in eine Art Partnerschaft mit ihm geben Ihnen. Ihre Rollen sind definiert. Während Sie das Geld investieren, werden die Börsianer die Ausführung Ihrer Aufträge. Während Sie die Gewinne aus Ihren Investitionen zu verdienen, der Börsenmakler verdient Provisionen.

Der Prozess der Eröffnung eines Kontos beinhaltet Offenlegung Ihrer lebenswichtigen persönlichen und finanziellen Informationen an Ihren Broker. Sie können sich nicht leisten, mit solchen wichtigen Informationen mit einem und jeder trennen.

kaufenDa Sie in eine fast lebens lange Geschäftsbeziehung mit Ihrem Börsenmakler Eingabe sind, müssen Sie sehr vorsichtig sein bei der Wahl ihn. Sie müssen eine klar definierte Kriterien reparieren zur Auswahl eines Börsenmakler und sorgen dafür, dass er bis zu Ihren Erwartungen auf eine maximale Anzahl der Punkte kommt.

Wenn Sie im Internet suchen, können Sie eine Liste der verschiedenen Einrichtungen, die die Börsenmakler anzubieten. Zählen Sie sie in der Reihenfolge ihrer Bedeutung. Das ist Ihre Kriterien für die Auswahl Ihren Börsenmakler.

Als gut informierte, anspruchsvolle Händler und Investoren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Börsenmakler nimmt den niedrigsten Handels Provisionen und andere Entgelte. Eine einmalige Trade Commission oder eine erste Schritte andere Maklergebühr in der Regel erscheint unbedeutend, aber wenn Sie es entlang Zeit berechnet über, in eine riesige Menge sammeln sie sich und kann entfernt essen einen großen Teil Ihres Einkommens. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie sind eine häufige Händler und vor allem wenn Sie ein Day-Trader sind.

Als Day-Trader, entweder Sie Ihren Handel schließen, am Ende des Tages und Gebührenpflicht zu den üblichen Preisen oder Gebühren bezahlen zu einem höheren Preis, wenn Sie auf den nächsten Tag vorgetragen Ihren Handel. Und wenn Sie zu Ihrem Lager mit Verlust zu verkaufen am nächsten Tag! Du bist ein Versager.

So sollte der erste Punkt in Ihren Kriterien die Courtagen sein. Vergleichen Sie die Kosten der verschiedenen Brokern auf eine Reihe von Handelstypen und nicht nur eine Handelstyp. Es gibt verschiedene Courtagen auf Echtzeit-Trades, geplante Investitionsvorhaben, Dollar basierend Investieren, Inaktivität oder Kontoführungsgebühren, Bruchteile von Aktien investieren und so weiter. Es gibt versteckte Kosten, die Sie kommen, um nur wissen, wenn sie in Ihrem Konto abgebucht.

Es ist auch ratsam, Aktienhandel und Zeitschriften zu konsultieren, um die neuesten Stellungnahmen zu verschiedenen Börsenmakler zu erhalten. Zum Beispiel, Forbes Magazine in einer seiner Ausgaben schreibt über tiefen Discount-Brokerage bietet kommen wegen der starken Konkurrenz unter den Brokern.

Dies ist, was das Forbes Magazine in ihrer Ausgabe vom November, 27, musste 2006 bis über den Wettbewerb unter den Börsenmaklerfirmen in den USA sagen:

Es gibt einen Preiskrieg los unter den Rabatt stock Maklerfirmen in den USA. Die Bank of America, das auch Eigentümer eines Brokerage-Einheit, bot kostenlose Trades an die Kunden, wenn sie einen Kontostand von $ 25.000 gehalten. Die Nachricht schickte die Discount-Brokerage-Unternehmen in Nervosität, aber es gab Börsenmakler, die sich aggressiv kam und erklärte, kostenlose Trades waren in der Tat groß. Stellen Sie sich vor hohen Abschlag Provisionen, ohne riesige Mengen an Geld von der Bank of America gefordert einzahlen! Und zu allem gibt es „keine jährlichen Gebühren und keine jährliche Mindest alles tun, um die Qualität.“ Die Anlage war vorhanden, lange bevor die Bank of America angekündigt, seine Entscheidung. Wenn Sie könnten eine Broker-Firma, die tiefen Rabatte und sogar kostenlose Trades bietet nicht finden, hast du nicht machen eine gründliche Recherche zu Ihrem Nachteil.

Der nächste wichtige Punkt in Ihren Kriterien sollte der Handelstechnologie von Ihrem Broker verwendet wird. Superior-Trading-Technologie ist nicht nur für die schnelle Ausführung von Handelsaufträgen benötigt, auch für die Manipulation der Aktienmarktforschungswerkzeuge erforderlich. Sie müssen Aktiensymbole finden und spätestens mit dem zweiten Aktienkurse, Bestellungen zu tätigen. Sie erfordern auch Kurzmeldungen auf den neuesten Börsensituation oder andere übernimmt die Industrie und Handel. Sie benötigen Werkzeuge, um die Aktienkurse auf technischen und fundamentalen Ebenen durch das Studium der Diagramme, Grafiken und verwandte Informationsmaterialien zu analysieren. Sie können sich nicht leisten, für ‚Alter‘ warten, während die neuen Fenster auf der Website Ihres Broker versucht, zu öffnen. Auf Handelsaufträge müssen innerhalb weniger Sekunden durchgeführt werden, vielleicht früher. Eine leichte Verzögerung kann Verwüstung mit Ihrem finanziellen Aussichten zu spielen.